Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Forschung Diplom-, Master- und Bachelorarbeiten seit 1998
Artikelaktionen

Diplom-, Master- und Bachelorarbeiten seit 1998

Auf dieser Seite findet sich eine Übersicht aller an der Professur für Landespflege in den vergangenen Jahren verfassten Abschlußarbeiten. 

abgeschlossene Arbeiten:
2015 - 2014 - 2013- 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007 - 2006 - 2005- 2004 - 2003 - 2002 - 2001 - 2000 - 1999 - 1998

 

2016

  • Himpel, Peter (Masterarbeit):
    Diasporenpotenzial von Segetalpflanzen am Kaisersuhl und im Zartener Becken
  • Kulow, Simon (Bachelorarbeit):
    Bautypen und Sanierungsbedarf von Trockenmauern im Südschwarzwald
  • Pellmann, Martin (Bachelorarbeit):
    Methoden zur Bewältigung von negativen Umweltnachrichten in der Umweltbildung
  • Schaefer, Manuela (Masterarbeit):
    Die Flora und die Samenbank in der Umgebung eines Agroforstsystems im Kraichgau
  • Stark, Wolfgang (Bachelorarbeit):
    Der Wolf im Rucksack - mobiles Bildungskonzept zum Thema Wolf im Nationalpark Schwarzwald
  • Zeier, Johannes (Masterarbeit):
    Entwicklung von Weidfeldsukzessionen nach Pflege- und Offenhaltungsmaßnahmen im Südlichen und Mittleren Schwarzwald

 

nachoben

2015

  • Arciniegas, Maria (Masterarbeit):
    Community-based Monitoring under REDD+ : A case study of Colombia
  • Bernhart, Florian (Masterarbeit):
    Struktur und Vegetation von Eichenschäl- und Eichenniederwäldern im Mittleren Schwarzwald: Biodiversitätspotentiale im Vergleich zu naturnahen Hochwaldsystemen
  • Bihlmaier, Jeanette (Masterarbeit):
    Waldränder am Schönberg bei Freiburg: Struktur und Systematik
  • Bonin, Marta (Bachelorarbeit):
    Die Beziehung zwischen Montessori-Pädagogik und Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) - Ein Vergleich von Zielen, Konzepten, Methoden und dem Mensch-Umwelt-Verständnis
  • Buck, Christoph (Bachelorarbeit):
    Kleindenkmale im Federseegebiet
  • Carneiro, Alex (Masterarbeit):
    Quantifizierung von Mikrostrukturen und Mikrohabitaten in Eichen-Stockausschlagwäldern
  • Christophersen, Philip (Bachelorarbeit):
    Lineare Strukturen in der Agrarlandschaft - "Nährboden" für Ackerunkräuter und invasive Arten?
  • Erretkamps, Johannes (Masterarbeit):
    Young People’s Understanding of Sustainability – An Explorative Survey of International Students at the UWC Robert Bosch College in Freiburg
  • Frisch, Leana (Masterarbeit):
    Erfolgs- und Hindernisfaktoren bei Projekten in der Regionalentwicklung - am Beispiel des LEADER-Fördergebiets Donnersberger und Lautrer Land
  • Gaß, Friederike (Bachelorarbeit):
    Auswirkungen des Bibers (Castor fiber) auf Maßnahmen des Vertragsnaturschutzes
  • Gattner,Evi (Bachelorarbeit):
    Geschichte und Stand der Schafhaltung in Südbaden
  • Gauggel, Anna-Lena (Masterarbeit):
    Spiegel des Mensch-Wolf-Verhältnisses in ausgewählten Printmedien - Ethische Aspekte im Mediendiskurs?
  • Hahn, Katharina (Bachelorarbeit):
    Potentiale von Kooperationsprojekten zur Förderung der Artenvielfalt auf Unternehmensflächen
  • Janssen, Alina (Masterarbeit):
    Einflüsse verschiedener Habitateigenschaften auf das Vorkommen von Libellen in den Bohnerzgruben bei Emmingen-Liptingen
  • Johannßen, Lutz (Masterarbeit):
    Naturschutzfachliche Potenzialanalyse für die Flächen der Deutschen Bahn in den Gemeinden Triberg und Hornberg
  • Harms, Laura (Bachelorarbeit):
    Acacia mangium – Useful for soil regeneration or invasive alien species?
  • Pagel, Jonas (Masterarbeit):
    Analyse derzeitiger Konfliktlösungsstrategien im Zusammenhang mit der Wiederausbreitung des Bibers in Baden-Württemberg
  • Parries, Jean-Marc (Masterarbeit):
    Modellierung des Biberdammbaupotentials für luxemburgische Fließgewässer
  • Rattay, Margret (Bachelorarbeit):
    Ökologische Auswirkungen der Grabenverschließungen im Mathislemoor
  • Sauer, Luise (Masterarbeit):
    "Nachbarschaftseffekte" von Eichenwäldern auf naturferne Kiefernforste - eine Untersuchung von Bodenvegetation und Verjüngung im Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft
  • Schick, Ulrike (Masterarbeit):
    Militärische Relikte und Naturschutz: Das Beispiel Westwall am Oberrhein
  • Schmidt, Anne-Kathrin (Bachelorarbeit):
    Greening und Biotopverbund auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in der Uckermark
  • Schmit, Marc (Masterarbeit):
    Werksteinbrüche als Teil der Kulturlandschaft in der Region Müllerthal
  • Schramm, Christoph (Bachelorarbeit):
    Potenziale zur Förderung der Artenvielfalt auf Unternehmensflächen aus Sicht der Betriebe
  • Schwartz, Christine (Bachelorarbeit):
    Historische Waldnutzungen in der Umweltbildung und BNE - eine explorative Studie zu Vorkommen, Wirkung und Umsetzung
  • Steiner, Franziska (Bachelorarbeit):
    Auswirkungen des Bibers auf die Verfügbarkeit von Schlüsselressourcen für gefährdete Amphibien am Beispiel des Moorfroschs
  • Strohmayer, Marius (Bachelorarbeit):
    Auswirkungen der Rinderbeweidung auf die Struktur und Vegetation der Stillen Musel
  • Tiefenbacher, Florian (Bachelorarbeit):
    Landschaft unter Strom. Wahrnehmung der Energiefreileitungen im Raum Gurtweil (WT)
  • Viße, Jakob (Bachelorarbeit):
    Economical valuation of restoration effects of beavers (C. fiber) on wetlands
  • Wackerhagen, Carolina (Masterarbeit):
    Beaver induced re-wetting effects on peatland reserve buffer areas

 

nachoben

2014

  • Bollwein, Thomas (Bachelorarbeit):
    Stoffströme zwischen landwirtschaftlich genutzten Flächen und Moorökosystemen - welchen Einfluss hat der Biber?
  • Braum, Christina (Masterarbeit):
    Nutzungskonzepte für die Talgänge im inneren Kaiserstuhl
  • Buch, Martin (Bachelorarbeit):
    Militärische Schichten der Kulturlandschaft am Beispiel der LVZ-West bei Nohfelden-Eisen und Türkismühle
  • Erbe, Kathrin (Bachelorarbeit):
    Kernzonen von Biosphärenreservaten - Forschungslabore der Naturentwicklung
  • Führmann, Stefanie (Bachelorarbeit):
    Bilanz in Lenzkirch nach 21 Jahren Biotopschutz
  • Gampp, Ines (Bachelorarbeit):
    Mauern im Südschwarzwald: auf den Spuren eines unbekannten kulturlandschaftlichen Elements
  • Goebel, Benjamin (Masterarbeit):
    Etablierung und Akzeptanz von Agroforstsystemen im Raum Müllerthal, Luxemburg
  • González Niño, Ingrid Johana (Masterarbeit):
    Ecosystem Service Assessment and Valuation as an Instrument for Spatial Planning: The Case Study of the Páramo of Santurbán in Columbia
  • Harrack, Madeleine (Bachelorarbeit):
    Historische Terrassenweinberge: Verbreitung und Zustand
  • Houy, Leah (Bachelorarbeit):
    Analyse zur Wahrnehmung des Neckars durch Kinder
  • Jauch, Magnus (Masterarbeit):
    Denkmalgerechte Behandlung historischer Parkwälder unter Berücksichtigung gegenwärtiger Anforderungen
  • Johann, Franz (Bachelorarbeit):
    Habitatstrukturen an Bäumen in Wäldern unterschiedlicher Eigentumsformen im Biosphärengebiet Schwäbische Alb
  • Kibret, Yeheyies (Masterarbeit):
    Prospects and Stumbling blocks for REDD+ Implementation in Ethiopia: A Case Study of Bale Eco-Region Pilot Project
  • Klinger, Nora (Bachelorarbeit):
    Meinungsbildanalyse zentraler Akteure in historischen Parkwäldern am Beispiel der Fürstlichen Parkanlage Inzigkofen
  • Marin, Pascal (Bachelorarbeit):
    Kulturlandschaftsanalyse in Lenzkirch
  • Noll, Rabea (Masterarbeit):
    Die Geschichte der Maiwaldmelioration und der heutige Zustand der Gräben im Maiwaldgebiet
  • Ranzmeyer, Julianna (Diplomarbeit):
    Eigenschaften und räumliche Verteilung von Schwarzspecht-Höhlenbäumen im Biosphärengebiet Schwäbische Alb
  • Reiners, Julien (Bachelorarbeit):
    Pflege und Entwicklung von historischen Sehenswürdigkeiten in der region Müllerthal - kleine Luxemburger Schweiz
  • Riener, Vivien (Bachelorarbeit):
    Nachhaltige Entwicklung lernen. Landwirtschaft und Nachhaltigkeit im Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm.
  • Schrumpf, Julian (Bachelorarbeit):
    Böschungen auf historischen Trockenrasen des Kaiserstuhls
  • Schüle, Dennis (Bachelorarbeit):
    Methodische Aspekte des Fotofallenmonitorings von Bibern
  • Schultheiß, Jörn (Masterarbeit):
    Historische Beeinflussungen des Wasserhaushalts im Soonwald
  • Schulze, Susan (Bachelorarbeit):
    Wahrnehmung historischer Parkwälder durch die Besucher am Beispiel der Fürstlichen Anlagen Inzigkofen
  • Shaw, Brian (Masterarbeit):
    Assessing the Landscape Perceptions of Wicklow - An Application of the Cultural Values Model (komplette Masterarbeit Download PDF 3MB)
  • Spaniol, Michelle (Bachelorarbeit):
    Kernzonen im Internetauftritt deutscher Biosphärenreservate
  • Speltz, Jennifer (Masterarbeit):
    Untersuchung historischer Terrassenweinberge im Sauertal
  • Stasch, Isabelle (Masterarbeit):
    Für den Schutz des FFH-Grünlands gerüstet? Eine Analyse zu Problemstellungen und Beratungsbedarf bei Landwirten in Baden-Württemberg
  • Störch, Charlotte (Masterarbeit):
    Bauerngartenkultur in Südbaden und ihre Bedeutung als Horte von Kulturpflanzenvielfalt, alten Sorten und gärtnerischem Wissen (komplette Masterarbeit Download PDF 6MB)
  • Sturm, Bastian (Bachelorarbeit):
    Historische Steinrelikte in der Kulturlandschaft - Analyse und Bildungskonzept am Beispiel des Gebietes Todtnau-Brandenberg
  • Tatzel, Gianna (Bachelorarbeit):
    Vergleichende Untersuchung des (ehemaligen) Torfbildungshorizonts an offenen und eingestauten Entwäserungsgräben zur Bewertung einer Hochmoorregeneration im Harzmoos (Schwarzwald)
  • Villinger, Kim Bianca(Bachelorarbeit):
    Auswertung von Biberhabitaten mit Hilfe von Fernerkundungsdaten
  • Wendscheck, Joshua (Bachelorarbeit):
    Militärische Schichten der Kulturlandschaft - Am Beispiel des Westwalls im Raum Kehl
  • Wernet, Helena (Bachelorarbeit):
    Entwicklung eines umweltpädagogischen Konzepts zur Kulturlandschaft im Schwarzwald am Beispiel Liefersberger Hof
  • Westhauser, Aaron (Bachelorarbeit):
    Auswirkung von Windkraftanlagen auf Fledermäuse - eine Meta-Analyse
  • Xu, Bin (Bachelorarbeit):
    Ein Review von Befragungen zu Windkraftanlagen in Deutschland
  • Yilmaz, Sinan (Masterarbeit):
    Kompensationsmaßnahmen in Wäldern - Analyse von Beispielen aus der Praxis

 

nachoben

2013

  • Bahndari, Sarah (Bachelorarbeit):
    Wirkung und Bedeutung eines Gartens auf Menschen mit Demenz.
  • Barthelmes, Beatrice (Masterarbeit):
    Vertragsnaturschutz in durchgewachsenen Niederwäldern und Reutfeldsukzessionen im Mittleren Schwarzwald: Auswirkungen auf Bestandesstruktur und Bodenvegetation
  • Bihlmaier, Jeanette (Bachelorarbeit):
    Ackerwildkräuter auf dem Härtsfeld und am Rand des Nördlinger Rieses
  • Birmele, Janine (Masterarbeit):
    Nature conservation aspects of short rotation coppice - Assessing the floristic nature conservation value of a poplar plantation in Oberschwaben, Germany
  • Ehinger, Madeleine (Masterarbeit):
    Historische Terrassenweinberge: Verbreitung und Zustand
  • Feuerstein, Markus (Masterarbeit):
    Landschaftswahrnehmung von Touristen und Erholungssuchenden im Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen im Sommer
  • Fiedeldei, Bastian (Bachelorarbeit):
    Analyse einer Kahlschlagsfläche am Ursee (Lenzkirch)
  • Frost, Christina (Bachelorarbeit):
    Einfluss der Eigentumsform auf die Bestandesstruktur und Baumartenvielfalt im Forstbezirk Oberlausitz
  • Gold, Milena (Bachelorarbeit):
    Die Wegeentwicklung am Feldberg – Touristische Einflüsse und Wege zur Konfliktbewältigung
  • Graf, Alexa (Masterarbeit):
    Kontrolle von neophytischen Fallopia-Arten an Fliessgewässern im Schwarzwald
  • Haußmann, Britta (Bachelorarbeit):
    Naturschutzfachliche Bewertung von Waldbeständen in gemeinschaftlichem Eigentum am Beispiel der Holzgerechtigkeiten auf der Schäbischen Alb
  • Högner, Lena (Bachelorarbeit):
    Auswirkungen von Photovoltaik-Freiflächenanlagen auf Naturhaushalt und Landschaftsbild
  • Hugelmann, Philipp (Bachelorarbeit):
    Verbreitung von Ailanthus altissima im Stadtgebiet von Freiburg
  • Jansen, Manuel (Masterarbeit):
    Kulturlandschaftliche Gliederung von Baden-Württemberg: eine Annäherung
  • Janssen, Alina (Bachelorarbeit):
    CO2 - angepasstes Waldmanagement im Raum Freiburg
  • Klopsch, Eva Maria (Bachelorarbeit):
    Prozessschutz und Vertragsnaturschutz: Wie beurteilen Landnutzer die Auswirkungen des Bibers auf Moorschutzgebiete
  • Koch, Henrike (Bachelorarbeit):
    Sortenwesen bei Walnuss und Haselnuss
  • Liegl, Gerhild (Bachelorarbeit):
    Die Auswirkungen der Aushagerungsmaßnahme der DB auf Schweizer Gebiet im Vergleich zu Deutschland.
  • Maike, Frank (Bachelorarbeit):
    Verbreitung der Frühjahrsgeophyten in den Rebflächen des Tüllinger Bergs (Lörrach)
  • Malottke, Matthias (Bachelorarbeit):
    Verbreitung der Walnuss am Schönberg
  • Niehues, Maren (Bachelorarbeit):
    Wertschätzung typischer Landschaftsbestandteile auf Rügen am Beispiel der Granitz und der Zickerschen Berge
  • Pahlow, Ludwig (Masterarbeit):
    Nachhaltigkeit in Ausbildung und Beruf - Eine explorative Studie
  • Parries, Jean-Marc (Bachelorarbeit):
    Untersuchung des raumzeitlichen Nutzungsverhalten der Galloway-Rinder anhand von Satellitentelemetrie im renaturierten Alzettetal im Luxemburg
  • Perpeet, Max (Bachelorarbeit):
    Sind die Auswirkungen des Bibers (Castor fiber) mit den normativen Instrumenten der Gewässerentwicklung kompatibel?
  • Schmidt, Claudia (Bachelorarbeit):
    Konzeption eines interaktiven Streuobsterlebnispfads in Schöllkrippen
  • Schmidt, Daniel (Bachelorarbeit):
    Geschichte und Verwendung traditioneller Obstsorten um Markgräferland
  • Schneider, Julia (Bachelorarbeit):
    Urban Gardening-Prozesse der Wissensbildung und des Umgangs mit Wissen
  • Tripke, Henriette (Bachelorarbeit):
    The effectiveness of management approaches to resolve human-beaver conflicts
  • von Königslöw, Vivien (Bachelorarbeit):
    Potential von Waldweiden im Schweizer Talgebiet
  • van de Poel, Dennis (Masterarbeit):
    Die Potentiale der Ackerbegleitflora im Kaiserstuhl
  • Wildenmann, Robert (Bachelorarbeit):
    Einfluss des Mountain-Bikings auf die Landschaft im Südschwarzwald

 

nachoben

2012

  • Almeida, Iulia (Bachelorarbeit):
    Auswirkungen von Entwaldung auf die Biodiversität tropischer Wälder am Beispiel der Provinz Esmeraldas - Ecuador.
  • Baumgärtner, Sonja (Bachelorarbeit):
    Naturschutzpotentiale von Energiefreileitungstrassen
  • Braun, Alexander (Bachelorarbeit):
    Resozialisierung durch Naturschutzfachliches Arbeiten - Evaluationsstudie über die Konzeption eines ökologisch-sozialen Projektes
  • Brundiers, Rahel (Bachelorarbeit):
    Entwicklung und Veränderung des Gemüsesortenspektrums im Südwesten Deutschlands
  • Bürschgens, Stefan (Bachelorarbeit):
    Einfluss des Bibers auf die randständigen Sekundärwälder im Wurzacher Ried
  • Dännart, Katrin (Masterarbeit):
    Ausarbeitung eines Gestaltungs- und pädagogischen Konzeptes für den Samengarten in Eichstetten am Kaiserstuhl
  • Danzeisen, Laura (Bachelorarbeit):
    Die Wasserpflanzenflora in ehemaligen Torfstichen im Wurzacher Ried
  • de Morais Rego Franco de Oliveira, Priscila (Masterarbeit):
    Social linkage for biodiversity conservation: an analysis in the Brazilian Atlantic Forest hotspot
  • Diem, Sarah (Bachelorarbeit):
    Hüttenbücher als Informationsquelle über den soziokulturellen Wert von Großschutzgebieten am Beispiel des Val-Grande-Nationalparks
  • Eberhardt, Monika (Bachelorarbeit):
    Naturschutz - (k)ein Thema in der Schule?
  • Folz, Kathi (Bachelorarbeit):
    Die Verbreitung der neophytischen Gehölze Robinie, Götterbaum und Essigbaum im Kaiserstuhl
  • Frankenhauser, Max (Bachelorarbeit):
    Kleinprivatwaldbesitz im Biosphärengebiet Schwäbische-Alb: Bewirtschaftungsmotive und Bestandesstrukturen
  • Gauggel, Anna (Bachelorarbeit):
    Das ökologische Potential der Struktur von Altbäumen im Hutewlad Nordalb
  • Gehr, Stephanie (Bachelorarbeit):
    Das Naturschutzpotential von Energiefreileitungstrassen
  • Grümpel, Angelika (Bachelorarbeit):
    Objektive Bestimmung der Erlebniswirksamkeit von Wanderwegen im Südschwarzwald aus der Spaziergängerperspektive
  • Häupler, Rebecca (Masterarbeit):
    Landschaftswandel im Biosphärengebiet Schwäbische Alb anhand des Vergleichs historischer Fotos von Otto Feucht und aktueller Fotografien
  • Hechinger, Meike (Bachelorarbeit):
    Geschichte und Verwendung traditioneller Apfel- und Birnensorten im bayrischen Allgäu
  • Heß, Nadja (Bachelorarbeit):
    Die Verbreitung von Ailanthus altissima in Freiburg
  • Holderried, Philip (Bachelorarbeit):
    Neue Medien im Natur- und Umweltschutz - Untersuchung zur Wahrnehmung bei Studenten der Geistes- und Naturwissenschaften
  • Hologa, Rafael (Bachelorarbeit):
    Vorstellungen des ökologischen Fußabdrucks - eine Untersuchung am Beispiel Freiburger Studenten
  • John, Jörg (Bachelorarbeit):
    Die aktuelle Verbreitung von Castanea sativa Mill. im südbadischen Raum
  • Kiefer, Valerie (Bachelorarbeit):
    Untersuchung von anthropogen induzierter Biodiversität auf ausgewählten Flächen im Oberen Hotzenwald (Südschwarzwald)
  • Kunst, Tabea (Bachelorarbeit):
    Ökologische Erfassung von Strukturparametern in einem Hutewald auf der Schwäbischen Alb
  • Nothacker, Klemens (Bachelorarbeit):
    Die Bedeutung des Wintersports für den Südschwarzwald und potentielle schneefreie Alternativen - eine Analyse im Hinblick auf den Klimawandel
  • Notz, Eva (Bachelorarbeit):
    Wurzelentwicklung in Rekultivierungsschichten
  • Popp, Jana (Bachelorarbeit):
    Holzgerechtigkeiten auf der Schwäbischen Alb: Geschichte, Organisation und Bewirtschaftungsmotive
  • Reichert, Juliana (Masterarbeit):
    Die Luxemburger Minette: Entstehungsgeschichte und Zukunft einer Tagebaulandschaft
  • Schneider, Amelie (Bachelorarbeit):
    Landschaft und Lebensqualität - eine Erkundung über Kurzinterviews auf der Schwäbischen Alb
  • Scholl, Julia (Bachelorarbeit):
    Untersuchung der ökologischen Bedingungen nach Wiedervernässung im Hinterzartener Moor
  • Shaid, Jahangir (Bachelorarbeit):
    Landschaft als Quelle der Inspiration - die Schwäbische Alb im Mittelpunkt künstlerischer Ausdrucksformen
  • Sharaf, Hannah (Masterarbeit):
    Erforschung traditioneller Kirschsorten im Kaiserstuhl
  • Stadelmann, Elsa (Masterarbeit):
    Wirtschaftliche Aspekte der Ziegenbeweidung im Südschwarzwald
  • Wendt, Veronika (Masterarbeit):
    Connecting REDD+ and Conservation in Ethiopia - consideration an possible application of biodiversity protection measures and monitoring in the national REDD+ process
  • Yang, Chin Wei (Masterarbeit):
    Approaches to establish ownership by renewable energy project of public building in Staufen im Breisgau, Germany
  • Zech, Lena (Bachelorarbeit):
    Verbreitung neophytischer Knötericharten am Bachsystem "Bohrerbach-Mühlenbach" in Freiburg im Breisgau

 

nachoben

2011

  • Ancel, Vanessa (Masterarbeit):
    Biotopverbundsystem im Biosphärenreservat Pfälzerwald / Nordvogesen: Bestandsaufnahme und Empfehlungen für ein grenzüberschreitendes Verbundsystem für den Wald
  • Birmele, Janine (Bachelorarbeit):
    An analysis of stakeholders motivation towards energy community projects - case study Freiamt
  • Böhme, Andreas(Bachelorarbeit):
    Retentionswirkung von Biberdämmen im Wurzacher Ried
  • Brindusa, Ana-Maria Birhala (Masterarbeit):
    The Transformation of Subsistence Farming into Community Supported Agriculture in Romania. A Social Capital Approach
  • Dröszus, Jonas Paul (Diplomarbeit):
    Baumarteneignung im Klimawandel - Welche Informationen liefert die Anwendung der Methode "BAE" ?
  • Düsterhaus, Britta (Bachelorarbeit):
    Wodurch wird das Engagement Jugendlicher im Naturschutz gefördert? - Eine Faktorenanalyse
  • Effenberger, Juro (Bachelorarbeit):
    Die Rolle des Naturschutzes in der schulischen Ausbildung. Analyse einer Lehrerbefragung im Regierungspräsidium Karlsruhe
  • Even, Julie (Bachelorarbeit):
    Gewässerpädagogik im Naturpark Oewersauer - Ausarbeitung eines Themenheftes für das Projekt "Naturparkschule"
  • Georgius, Stasimotis (Masterarbeit):
    Introduction of Renewable Energy Technologies in small scale communities in Greece. Technical and Social Aspects and the Servia community Case Study
  • Helms, Anna (Masterarbeit, Universität Rostock):
    Das Engagement Jugendlicher im Naturschutz. Eine Analyse der Voraussetzungen einer Einbindung von Schülern in die aktive Naturschutzarbeit
  • Herpich, Juliane (Bachelorarbeit):
    Explorative Studie zur Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Biber
  • Jansen, Manuel (Bachelorarbeit):
    Die Mispel (Mespilus germanica) in Südbaden: Ehemalige und heutige Verbreitung
  • Jonas, Michel (Bachelorarbeit):
    Brutplatzpotentiale für Wanderfalke und Uhu im Müllerthal, Luxemburg
  • Jotz, Sarah (Masterarbeit):
    Handlungsoptionen für den Anbau der Edelkastanie (Castanea sativa Mill.) am Oberrhein - Chancen und Risiken zwischen Tradition und Innovation - eine Szenarienanalyse
  • Kaiser, Moritz (Bachelorarbeit):
    Ehemalige Deponien im Freiburger Umland und ihre Spuren in der Landschaft
  • Lincke, Anita (Magisterarbeit):
    Die Niederwälder der Unteren Mosel vor dem Hintergrund touristischer Inwertsetzung
  • Masias, Katia (Masterarbeit):
    Challenges of company-community partnerships: Study case in Brazil nut concessions in the context of REDD+, Madre de Dios, Peru
  • Miny, Christian (Bachelorarbeit):
    Handlungsoptionen zur Erhaltung und Förderung von Heidebiotopen (Calluna vulgaris) in Luxemburger Waldlandschaften
  • Schaefer, Mario (Bachelorarbeit):
    Planung eines Agroforstsystems zu Demonstrationszwecken auf der Versuchsanlage des LTZ Augustenberg
  • Spiecker, Silja (Bachelorarbeit):
    Small-scale farming of organic macadamia in agroforest systems in the Mount Kenya Region
  • Stasch, Isabelle (Bachelorarbeit):
    Ist Naturschutz out?! Wo sehen Lehrkräfte Potentiale, um das Engagement von Jugendlichen im Naturschutz zu erhöhen?
  • Votteler, Bärbel (Diplomarbeit):
    Konzept eines neuartigen Agroforstsystems im württembergischen Allgäu
  • Zecca, Monia (Diplomarbeit):
    Untersuchung zum sozio-kulturellen Wert von Wildnisgebieten am Beispiel des Val Grande-Nationalparks (Piemont, Italien)
  • Zodel, Lena (Bachelorarbeit):
    Bildung für nachhaltige Entwicklung und kulturhistorische Landnutzung - Vermittlung von Kulturlandschaft an Kinder und Jugendliche am Beispiel des Kunzenhofes Freiburg

 

nachoben

2010

  • Daniel Aberle (Bachelorarbeit):
    Gestaltung und Begrünung von Versickerungsflächen am Beispiel von drei Biogasanlagen
  • Sebastian Abt (Diplomarbeit):
    Konik-Pferde zur Offenhaltung von Truppenübungsplätzen: Analyse der Winternahrung
  • Manuela Allgaier (Diplomarbeit):
    Traditionelle Obstsorten im südbadischen Raum
  • Frederic Andes (Diplomarbeit):
    Untersuchung der Bildungsarbeit zum Thema Naturschutz im Wald am Beispiel der Naturschutzzentren in Baden-Württemberg
  • Christine Axtmann (Bachelorarbeit):
    Alte Obstsorten im Kaiserstuhl und ihre Verwendung
  • Teresa Bachmann (Bachelorarbeit):
    Konzeption eines Wassererlebnishauses in der Stadt Rieneck / Spessart
  • Beatrice Barthelmes (Bachelorarbeit):
    Traditionelle Landnutzungen in renaturierten Auen: Effekte der Wiedervernässung auf die Vegetation von Mahd- und Weideflächen
  • Andreas Baur (Bachelorarbeit):
    Historische Terrassenweinberge im Einzugsgebiet der unteren Enz: Verbreitung und Zustand
  • Sebastian Benner (Masterarbeit):
    Edelkastanienwälder am Hardtrand: Struktur, Zustand, Entwicklungsmöglichkeiten für die Energieholznutzung
  • Elenor Bräuer (Masterarbeit):
    Naturschutzfachliche Aspekte von Kurzumtriebsplantagen der Pappel und Weide in Oberschwaben
  • Mascha Bremer (Diplomarbeit):
    Der Biber (Castor fiber) als Motor für Renaturierung von Feuchtgebieten
  • Maria Carstens (Bachelorarbeit):
    Landschaftsbild und Tourismus - eine Analyse an den Beispielen Biosphärenreservate Schwäbische Alb und Oberlausitz
  • Katrin Dännart (Bachelorarbeit):
    Vorstellungen von Grundschülern der 4. Klasse zum Thema Natur und Naturschutz
  • Gunnar Finke (Diplomarbeit):
    Landscape interfaces - Analysis of the relationships between World Heritage Cultural Landscapes and IUCN categorized Protected Areas
  • Philipp Gehmann (Bachelorarbeit):
    Bruthabitate der Schafstelze (Motacilla flava) in der Oberrheinebene
  • Julia Malin Hansen (Masterarbeit):
    Climate change impacts on wet forest sites and their significance for nature protection in Rhineland Palatinate
  • Linda Heuchele (Masterarbeit):
    Das Alt- Habitatbaum- und Totholzkonzept des Landes Baden-Württemberg in der Praxis eines Eichenwaldbetriebes
  • Geraldine Huber (Masterarbeit):
    Der aktuelle Klimawandel im Spiegel historischer und geologischer Klimaveränderungen
  • Laura Huber-Eustachi (Bachelorarbeit):
    Strukturanalyse beweideter lichter Wälder
  • Oliver Itzel (Diplomarbeit):
    Adaptive Schutzstrategien für Moore
  • Michèl Jacobi (Diplomarbeit):
    Erfassung und Beschreibung von Haustierrassen in der Karpato-Ukraine
  • Andrea Simone Jahn (Bachelorarbeit):
    Konzeption eines Besucherzentrums an der Grube "Wilhelmine" in Sommerkahl / Spessart
  • Gereon Kapp (Diplomarbeit):
    Nutzungsgeschichte und Landschaftsentwicklung von Wäldern unterschiedlicher Eigentumsarten und -strukturen im Biosphärengebiet Schwäbische Alb
  • Anna Kreiter (Bachelorarbeit):
    Erhalt und Entwicklung von naturschutzfachlich wertvollem Grünland mit Robustrassen: Fallstudien aus der bayerisch-österreichischen Grenzregion
  • Valentin Mader (Bachelorarbeit):
    Kriterien für die Standortswahl von Biberburgen
  • Daniel Rieck (Bachelorarbeit):
    Waldfunktionenlehre: Zeitgemäß oder verbesserungsfähig durch das Konzept der Ökosystemleistungen?
  • Nadja Salzmann (Bachelorarbeit):
    Konzeption eines Naturerlebnispfads in der Kommune Frammersbach
  • Andreas Schupp (Bachelorarbeit):
    Forstliche Rekutivierung von Abbauflächen ohne Vorwald
  • Jakob Sohrt (Bacherlorarbeit):
    Modellierung des Wasserhaushaltes von Rekultivierungsschichten mit BROOK90
  • Elsa Stadelmann (Bachelorarbeit):
    Konzeption eines Kulturlandschaftspfades in Freiburg Herdern
  • Ingrid Stützle (Bachelorarbeit):
    Verfügbarkeit von Baumhöhlen und deren Nutzung durch den Waldkauz (Strix aluco) am Schönberg
  • Dennis van de Poel (Bachelorarbeit):
    Einwirkung des Bibers auf die Gewässersituation im Wurzacher Ried
  • Steffen Wolf (Bachelorarbeit):
    Nahrungsökologie des Bibers im Sommer (Schwerpunkt Makrophytenvegetation im Wurzacher Ried)
  • Olena Yevseyeva (Bachelorarbeit):
    Naturschutz im Wald und Klimawandel - Anaylse der Thematik in der deutschsprachigen Fachliteratur
  • Oliver Zachow (Bachelorarbeit):
    Niederwald als Energiequelle am Beispiel des Nonnenbachtals (Gemeinde Simonswald)
  • Dominik Zercher (Diplomarbeit):
    Alte Prunus-Sorten in Südbaden und ihre Verwendung

 

nachoben

2009

  • Patric Waldhecker (Bachelorarbeit):
    Naturschutzaspekte bei der Energieholzgewinnung: Kurzumtriebsplantagen vs. Niederwald
  • Fania Taeger (Bachelorarbeit):
    Erarbeitung eines umweltpädagogischen Nutzungskonzeptes für den Wolfhof i
  • Sabine Kuttler (Bachelorarbeit):
    Status quo der Allmende in Baden-Württemberg mit einem Fokus auf den Südschwarzwald
  • Jannik Loest (Bachelorarbeit):
    Vegetation und Wasserhaushalt der Rekultivierungsschicht unter dem Einfluss des Klimawandels
  • Franz Apfelbacher (Bachelorarbeit):
    Grundlagen und Empfehlungen für eine gewässerverträgliche Waldnutzung für Wälder des erzbischöflichen Ordinariats Freiburg
  • Timo Renz (Diplomarbeit):
    Der Stand der Allmendnutzung am Rande der Schwäbischen Alb
  • Johannes Leßmann (Diplomarbeit):
    Das Altholz, Habitatbaum- und Totholzkonzept des Landes Baden-Württemberg in der Praxis
  • Catherina Haessler (Bachelorarbeit):
    Der Landschaftswandel im Kapfenhardter Tal im Nordschwarzwald
  • Margaritha Hottmann (Bachelorarbeit):
    Landschaftsökologische Bedingungen der Winterfutterproduktion als Bestandteil des nachhaltigen Weidemanagement im zentralen Tien Shan
  • Matthias Breuer (Bachelorarbeit):
    Einsatz der Ressource Holz in historischen Weinbergen in Deutschland
  • Maja Jakov (Diplomarbeit):
    Zielkonflikte und Synergieeffekte zwischen Natur- und Klimaschutz am Beispiel von Photovoltaik-Freiflächenanlagen in Baden-Württemberg
  • Stefan Stängle (Bachelorarbeit):
    Eignung der Hauptbaumarten im Pfälzerwald bei einem prognostischen Szenario der Klimaänderung
  • Barbara Friemel (Bachelorarbeit):
    Brutplatzkonkurrenz zwischen Uhu und Wanderfalke im Kaiserstuhlgebiet - eine Pilotstudie
  • Rainer Striebel (Bachelorarbeit):
    Bewertung der Aufforstungen der ehemaligen Kreismülldeponie Sindelfingen
  • Florian Riegger (Bachelorarbeit):
    Eigentümergemeinschaften von Niederwäldern in Rheinland-Pfalz als Common Property und deren naturschutzfachliches Potenzial
  • Ines Bedbur (Diplomarbeit):
    Pionierbaumarten - Chancen, Verbreitung, Potentiale im Klimawandel in Rheinland- Pfalz
  • Christoph Carus (Diplomarbeit):
    Geschichte und Stand des Streuobstbaus auf der Baar
  • Stefan Ziller (Diplomarbeit):
    Landschaftswandel in traditionellen Weinbaugebieten am Beispiel der Gemeinden Klingenberg a. M. und Neuweiher
  • Hannes Napp (Diplomarbeit):
    Entwässerungssysteme in historischen Weinbergen
  • Wolfram Rösch (Diplomarbeit):
    Energieholzanbau auf Rekultivierungs- und Ausgleichsflächen unter Berücksichtigung naturschutzfachlicher Aspekte
  • Aline Klorer (Diplomarbeit):
    Gewässerpädagogik – Erstellung eines Lehrmoduls zum Themenkomplex Gewässer der Dreisamniederung
  • Franziska Peuser (Diplomarbeit):
    Potenziale zur Entwicklung eines „Römer – Erlebniswaldes“ im Forstbezirk Walldürn (Odenwald)

 

nachoben

2008

  • Simone Heit (Diplomarbeit):
    Genese, kulturhistorische Wertigkeit und Zukunft der „lichten Wälder“ auf der Ostalb
  • Sebastian Benner (Bachelorarbeit):
    Biomassenutzung vs. Kohlenstoffsequestrierung in Wäldern – Chancen und Risiken für den Naturschutz
  • Elisabeth Freymann (Diplomarbeit):
    Kulturrelikte in der Region Müllerthal (Luxemburg) – Genese, Status und ihre Bedeutung für Naturschutz und Landschaftsplanung
  • Johanna Gässler (Diplomarbeit):
    Die Fotografie zu Beginn des 20. Jahrhunderts im Dienste von Naturschutz und Forstwirtschaft – das Beispiel Otto Feucht
  • Stefanie Bader (Diplomarbeit):
    Das Konfliktfeld NATURA 2000 und Forstwirtschaft am Beispiel ausgewählter Gebiete in Baden-Württemberg
  • Pierre-Louis Dietz (Diplomarbeit):
    Waldbauliche Empfehlungen für Fließgewässer begleitende Wälder in Mittelgebirgslagen
  • Manuel Oelke (Diplomarbeit) :
    Obsthochstämme zur Wertholzproduktion im Kaiserstuhl – neue Nutzung eines traditionellen Landschaftselements?
  • Rainer Wendt (Diplomarbeit) :
    Die Auswirkung von Extremwasserständen am Bodensee auf die Schilfröhrichte
  • Sarah Jotz (Bachelorarbeit):
    Flora und Struktur von Kastanien-Niederwäldern in der Ortenau
  • Jelte Schember (Bachelorarbeit):
    Landschaftswahrnehmung und Landschaftsnutzung durch „Migranten“
  • Linda Heuchele (Bachelorarbeit):
    Untersuchungen zur Bestandessituation der Hohltaube (Columba oenas) am Schönberg
  • Vinzenz Vonhoff (Bachelorarbeit):
    Untersuchungen zum Bruthabitat der Hohltaube (Columba oenas) am Schönberg
  • Sarah Schwebs (Bachelorarbeit) :
    Kulturlandschaft und Bildung für nachhaltige Entwicklung am Beispiel von Freilichtmuseen in Baden-Württemberg
  • Jochen Schünemann-Killian (Bachelorarbeit):
    Waldränder im Dreisamtal
  • Angelika Frenkel (Bachelorarbeit):
    Exotische Tiere in der Landschaftspflege in Deutschland
  • Katharina Töpfner (Diplomarbeit) :
    Gehölze als Geschichtszeugen in historischen Parkanlagen
  • Philipp Sebastian Deck (Diplomarbeit):
    Klösterliche Kulturlandschaft Maulbronn
  • Eric Degrand (Diplomarbeit):
    Eigenart und Vielfalt von Trockenmauerweinbergen im Wallis: Zustand, Potenziale, Entwicklungsstrategien
  • Heiko Disch (Diplomarbeit):
    Motive für die Nutzung und Nichtnutzung des Naturschutzzentrums „Haus der Natur“ am Feldberg/Schwarzwald
  • Marie-Louise Herrmann (Diplomarbeit):
    Der Nationalstadtpark „Ecoparken“ in Stockholm – ein Modell auch für Deutschland?
  • Yvonne Chtioui (Diplomarbeit):
    Die Wahrnehmung von Fließgewässern als Landschaftselement in Wald und Offenland unter dem Aspekt der Erholungsnutzung
  • Lukas Dämpfle (Bachelorarbeit):
    Erfassung von Erosionserscheinungen im Belchengebiet zur Beschreibung der Randbedingungen für ingenieurbiologische Sicherungen
  • Rasmus Enderle (Bachelorarbeit):
    Einfluss des Klimawandels auf den Wasserhaushalt und die Vegetation in Niedermooren

 

nachoben

2007

  • Katharina Glaum (Diplomarbeit):
    Entwicklungskonzept für den Fürstlichen Park in
    Inzigkofen-Synergien zwischen Gartendenkmalpflege,
    Naturschutz und Forstwirtschaft
  • Pierre-Louis Dietz (Diplomarbeit):
    Waldbauliche Empfehlungen für fliessgewässerbegleitende Wälder in Mittelgebirgslagen
  • Kerstin Henschel (Diplomarbeit):
    Entstehung und Entwicklung der Allmende und Ackerterrassen bei Häg-Ehrsberg (Südschwarzwald)
  • Martin Ebrahimzadeh (Diplomarbeit):
    Waldgestaltung und Denkmalpflege am Obergermanisch-Rätischen Limes in Baden-Württemberg
  • Vera Brands (Diplomarbeit):
    Gestaltung des Obergermanisch-Raetischen Limes in Offenlandsituationen
  • Fabian Mayer (Diplomarbeit):
    Historische Gewässernutzung in der Dreisamniederung bei Eichstetten am Kaiserstuhl
  • Desislava Parvanova (Masterarbeit):
    Konflikte zwischen Naturschutz und Tourismus an der bulgarischen Schwarzmeerküste
  • Martin Volkmann (Diplomarbeit):
    Landschaftswandel im oberen Allgäu unter besonderer Berücksichtigung der Erzeugung von Biomasse auf landwirtschaftlichen Flächen
  • Stephan Günther (Diplomarbeit:
    Naturnähebewertung der Waldgesellschaften der Adelegg – Entwicklungspotentiale für Naturschutz und Erholung
  • Alexander Fischer (Diplomarbeit):
    Alte Wasserbaumaßnahmen an Fließgewässern im Nordschwarzwald – Kulturhistorisches Erbe vs. guter, ökologischer Gewässerzustand
  • Christian Kischke (Diplomarbeit):
    Modellierung der Auswirkungen des Klimawandels auf den Boden – Wasserhaushalt mit Künstlichen Neuronalen Netzwerken
  • Claudia Heindorf (Diplomarbeit):
    Agroforstsysteme als zukunftsorientierte Form der Landnutzung in Ackerbaugebieten am Beispiel Kraichgau
  • Florian Nikolai Thielmann (Diplomarbeit):
    Fließgewässer im Wald – Belastungen und Entwicklungsmöglichkeiten
    Manuel Baur (Diplomarbeit):
    Prozesse der Waldzunahme und deren Bedeutung für die Wiederentwicklung von Offenlandschaften in der Adelegg/Allgäu

 

nachoben

2006

  • Lena Krüll:
    Entwicklung der Gewässerstruktur und Vegetation entlang eines renaturierten und beweideten Fließgewässers
  • Christian Suchomel:
    Niederwald als Energiequelle - Chancen und Grenzen aus Sicht des Naturschutzes
  • Thomas Bublitz:
    Treibkräfte der Waldflächenzunahme im Schwarzwald
  • Christiane Rittig:
    Entwicklung eines Umweltbildungskonzepts für das Elchgehege im Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft
  • Katalin Solymosi:
    Landschaftsveränderung und -wahrnehmung im Gyimes - ein ungarisches Siedlungsgebiet in den rumänischen Ostkarpaten
  • Peter Porst:
    Kulturhistorische Landschaftselemente im Hexental und deren Aufnahme in den Landschaftsplan
  • Sandra Müller:
    Verwendung von Landschaftsbildern in der Werbung
  • Angela Lüchtrath:
    Wahrnehmung neuartiger Landschaftsstrukturen
  • Milene Mathos-Stangler:
    Untersuchung der ökologischen Durchgängigkeit des Hochwasserrückhaltebeckens Freiburg-Nord - ein Methodenvergleich
  • Sybille Kunze:
    Untersuchung von Makrozoobenthos an Hochwasserrückhaltebecken zur Bewertung der ökologischen Durchgängigkeit - Studien an Becken verschiedener Bauweise und an einem Neubau
  • Claude Petit :
    Traditioneller Weinbau und Rebflurbereinigung im Zentralwallis; eine Analyse und Bewertung
  • Birte Meier:
    Ökologische Durchgängigkeit von Hochwasserrückhaltebecken für das Makrozoobenthos
  • Isabel Szabó:
    Auenrenaturierung und extensive Beweidung in Luxemburg: Analyse der Nutzungspräferenzen von Galloway-Rindern
  • Jacques Karier:
    Nutzungsgeschichte und Landschaftsentwicklung von Auen in Luxemburg
  • Michaela Allgeier:
    Untersuchungen zur Waldentwicklung im Mittleren Schwarzwald 10 Jahre Mindestflurkonzept am Beispiel der Gemeinde Simonswald - Szenarien zur Landschaftsentwicklung
  • John Richard:
    Lebensraumkatalog für Diptera und Trichoptera - Literaturstudie zur ökologischen Durchgängigkeit von Hochwasserrückhaltebecken.
  • Mirjam Milad:
    Entwicklungsgeschichte und Potenziale ehemaliger Niederwälder im Moseltal.
  • Brigitte Jordan:
    Konzipierung und Evaluation von Lehrbausteinen zum Thema "Wald und Wasser" in der Umweltbildung
  • Simone Kessler:
    Landschaftswahrnehmung und Landschaftsbildbewertung in Irland.
  • Sebastian Schwab:
    Entwicklung und Erprobung einer Lerheinheit (Thema "Wald und Wasser" für die ausserschulische Umweltbildung.
  • Nicole Fournier:
    Kritische Würdigung von Waldpädagogik-Konzepten unter Anwendung der Bildung für nachhaltige Entwicklung.

 

nachoben

2005

  • Jonathan Dion:
    Fließgewässer im Wald. Gewässerstrukturgütekartierung in den elsässischen Vogesen - ein Methodenvergleich.
  • Lisa Apfelbacher:
    Landschaftsbildewertung bei Hochwasserrückhaltebecken .
  • Stefanie Caesar:
    Grundwasseranreicherung im Mooswald: Geschichte und Bewertung.
  • Pascal Dahringer:
    Lebensraumkatalog - Literaturstudie und Experteninterviews zur ökologischen Durchgängigkeit von Hochwasserrückhaltebecken.
  • Dirk Eichhoff:
    Erstellung eines Lebensraumkatalogs für Makrobenthos zur Bewertung der Durchgängigkeit von Hochwasserrückhaltebecken.
  • Martin Koch:
    Methode zur Erfassung von Rauhfußkauz und Waldkauz im Natura 2000-Gebiet Südschwarzwald.
  • Falco Haas:
    Die Eschach bei Leutkirch: Geschichte und Zustand eines Kulturlandschaftsgewässers.
  • Patrizia Mahnkopf:
    Bewertungsverfahren zur Beurteilung des Struktur- und Artenreichtums von Auewaldbeständen der rheinnahen Wälder der Überflutungsaue und der Altaue der Staubereiche.
  • Marcus Deinert:
    Die Bedeutung der energetischen Nutzung von Holz für die effiziente Pflege von Weidfeldern unter besonderer Berücksichtigung durchgewachsener Niederwälder.
  • Niko Prütz:
    Veränderung der bäuerlichen Kulturlandschaft um Blankenhain nach gründung der LPG und mit Einführung der industriellen Landwirtschaft in der DDR.
  • Georges Kugener:
    Habitatnutzung von Elchen in einem naturnahen Gehege.
  • Jereon Oorschot:
    Die Verbreitung des "Erlensterbens" im Einzugsgebiet der Wiese.
  • Frieder Seidl:
    Kann eine Energieholznutzung zu einer effizienten Pflege von Weidfeldern beitragen?
  • Lydia Grallon:
    Spechte im Wirtschaftswald - Ihr Vorkommen und Ihre Bedeutung für Folgenutzer.

 

nachoben

2004

  • Eva Sailer:
    Gewässerentwicklungskonzept zur Revitalisierung eines Donauabschnitts bei Riedlingen.
  • Angela Busch:
    Konzeption für das Aboretum Günterstal
  • Volker Ernwein:
    Das Projekt "Urwald vor den Toren der Stadt" Saarbrücken aus Sicht der Verantwortlichen und aus Sicht der Bevölkerung.
  • Yann Kohler:
    Ökologisches Netzwerk - Möglichkeiten der Vernetzung von Schutzgebieten am Beispiel der Alpenregion.
  • Barbara Stolz:
    Die Bedeutung und Entwicklung von kulturhistorischen Landschaftselementen im Biosphärenreservat Pfälzer Wald.
  • Ursula Wegrzyckar:
    Touristische Nutzung der Torfmoore im Oransko-Nowotaska-Talkessel in Polen.
  • Hendrik Landgrebe:
    Vegetationsökologische Untersuchungen und naturschutzfachliche Bewertung des Grünlands im Syrtal (Luxemburg).
  • Anneli Winter:
    Ursachen und Folgen der Hochwasserbildung im Einzugsgebiet des Langenbachs
  • Heidi Bäuerle:
    Landschaftswahrnehmung und Akzeptanz von nicht aufgearbeiteten Sturmwurfflächen im Nordschwarzwald - am Beispiel des "Lothar"-Pfads
  • Ronny Kolb:
    Pflege- und Entwicklungsplanung für FFH-Gebiete am Schauinsland
  • Astrid Schnell:
    Konzeption eines Naturerlebnispfades in der Allerniederung
  • Roland Schäfer:
    Landschaftsdarstellung und Landschaftssymbolik im Kinofilm "The Lord of the Rings - The Fellowship of the Ring"
  • Stefan Busshardt:
    Kulturlandschaft - Spurensuche im Umfeld des Zartener Beckens
  • Felipe Ruiz Lorbacher:
    Funktionen des Waldes einst und heute -Waldgewerbe, Holznutzung und Waldentwicklung im Münstertal / Schwarzwald
  • Marjorie Girardot:
    Erfassung und Entwicklung der Bestandesstruktur der Rheinwälder- ein Methodenvergleich und eine Analyse der Waldgeschichte am Beispiel des Bannwaldes Taubergiessen (Teilflächen Streitkopf und Dornskopf)

 

nachoben

2003

  • Michele Thinnes:
    Bestockte Weiden im Schweizer Jura und im Südschwarzwald: eine vergleichende Darstellung
  • Michael Neuhoff:
    Bewertungsverfahren für visuell wahrnehmbare, mastenartige Eingriffe in das Landschaftsbild
  • Christoph Stotz:
    Der Elch als Landschaftspfleger - Fiktion oder Chance?
  • Julia Dordel:
    Offenhaltung einer Landschaft durch Wildtiere - am Beispiel von Elchen in einem naturnahen Gehege
  • Britta Wagner:
    Bewertung eines Bürgerbeteiligungsprozesses zur Entwicklung zweier Gewässer in Freiburg
  • Ulrich Eggert:
    Entwicklung eines Gewässerentwicklungskonzeptes für ein städtisches Fließgewässer am Beispiel des Glasbachs in Freiburg

 

nachoben

2002

  • Aloisia Schönke:
    Ausprägung und Entwicklungszustand von Grünlandgesellschaften im Jagsttal
  • Verena Brassel:
    Analyse der Wirksamkeit der Öffentlichkeitsarbeit im Biospärenreservat "Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft"
  • Irene Knoche:
    Der Freiburger Schlossberg - eine landschaftshistorische Betrachtung unter besonderer Berücksichtigung der Landesverschönerung im ausgehenden 19. Jahrhundert.
  • Johanna von Mammen:
    Kulturgeschichte der Esche
  • Gerd Lupp:
    "Mythos Wildnis" - Innenaussichten der aktuellen Wildnisdebatte in den Alpen (Il mito della wilderness - Una visione dall'interno dell'attuale dibattito sulla wilderness nelle alpi.)
  • Harald Schott:
    Vergleichende Samenbankuntersuchungen im Gebiet Sommerseite und Althütte (Blasiwald, Südschwarzwald), unter besonderer Berücksichtigung der jüngeren historischen Nutzung im räumlich-zeitlichen Wald-Weide Ökoton
  • Harald Schaich:
    Auswirkungen landwirtschaftlicher Nutzungen auf - Vegetationsstruktur und Verjüngung von Steineichen in den Dehesas der Extremadura/Spanien.
  • Akiyo Yasui:
    Spuren historischer Wald- und Weidenutzung in Landschaft und Vegetation am Beispiel der Gemeinde Fröhnd
  • Gretchen Lynn Huie:
    Uses and Desired Changes of the Freiburg Gewerbe canal
  • Claudia Deter:
    Potenzialanalyse und Landschaftsentwicklungskonzept für das Wasenweiler Ried (Südliche Oberrheinebene)

 

nachoben

2001

  • Sabine Schellberg:
    Historische Kulturlandschaft an der Oberen Donau und den angrenzenden Hochflächen im 19. Jahrhundert
  • Jordi Modolell:
    Einstellung von Landwirten hinsichtlich Bewirtschaftung, Schutz und Verjüngung von Steineichenbeständen in den Dehesas Südwest Spaniens
  • Silke Doerk:
    Landschaft in Bewegung - Das Verhältnis des Menschen zu seiner Kulturlandschaft am Beispiel aktueller Zeitströmungen im Tanz
  • Frank Hülshoff:
    Umweltpsychologische Aspekte urbaner Fließgewässer
  • Tatjana Reeg:
    Warum besuchen Touristen das Stronatal und den Val Grande-Nationalpark (Piemont / Italien)? - Eine Meinungsanalyse zu Landschaftswandel und Infrastruktur
  • Shizu Kaga:
    Bewertung des Gewerbekanal-Nordarms in Freiburg
  • Theda Schatteburg:
    Analyse der Einschätzung von Medienvertretern zum Thema Naturschutz
  • Andrea Linnenschmidt:
    Naturerlebnisraum Dörzbach
  • Alexandra Muley:
    Veränderung einer Auelandschaft am Beispiel des Oberrheingebietes zwischen Iffezheim und Mannheim
  • Markus Probst:
    Untersuchungen zum spontanen Aufkommen von Gehölzen in jungen forstlichen Rekultivierungsflächen in Kiesgruben
  • Robert Adamek:
    Konzeption für einen Waldlehrpfad Schienerberg
  • Sandrine Thinnes:
    Natur- und Landschaftssponsoring baden-württembergischer Wirtschaftsbetriebe: Potentialerhebung auf der Basis einer selektiven Befragung
  • Kai Baumann:
    Gehölzsukzession in Abbauflächen (Kies-, Sand, Tongruben und Steinbrüche) und ihre Bedeutung für den Naturschutz - Literaturstudie

 

nachoben

2000

  • Steffen Cyklarz:
    Vergleichende vegetationskundliche und strukturelle Untersuchungen im Gewässersystem der Glotter und des Schobbaches
  • Andreas Kaphegyi:
    Beziehung zwischen Gewässerstruktur, Art und Intensität der Flächennutzung in einem Teileinzugsgebiet der Seefelder Aach
  • Christiane Eckert:
    Veränderung der Landnutzung in einem Landschaftsausschnitt Piemonts (Italien)
  • Carmen Sauter:
    Öffentlichkeitsarbeit in Naturschutzverbänden am Beispiel von WWF und Euronatur
  • Eberhard Zoch:
    Wanderwegekonzept im Jagsttal in Bezug auf Natur, Historie, Kultur
  • Anja Preiß:
    Öffentlichkeitsarbeit in Naturschutzverbänden am Beispiel von BUND und NABU
  • Tobias Brammer:
    Ehemalige Verbreitung der Wiesenbewässerung entlang der Glotter und ihrer Zuflüsse
  • Gerald Kacza:
    Die Wertschätzung von Abbauflächen im Wandel der Zeit
  • Heiko Fehrenbacher:
    Veränderungen einer Kulturlandschaft - die Kaiserstuhlgemeinde Kiechlinsbergen
  • Dirk Frankenhauser:
    Darstellung der Öffentlichkeitsarbeit im Naturschutz am Beispiel des Bundesamtes für Naturschutz und des Bundesnaturschutzringes
  • Christian Schütt:
    Gewässerentwicklungskonzept für die Alte Elz
  • Beate Fischer (Universität Tübingen):
    Landschaftstransekt durch das Jagsttal - Charakterisierung des Ist-Zustandes, Potentialanalyse, Entwicklungsprognose
  • Nicole Urban (Universität Bochum):
    Untersuchungen zum Aufkommen von spontanen Gehölzen in forstlichen Rekultivierungen von Kiesabbauflächen
  • Philip Bruchner:
    Nationalpark Stilfserjoch: Projektwochen als pädagogisches Element von Bildungskonzepten in Schutzgebieten
  • Sabine Schellberg:
    Historische Landschaftsanalyse im Naturraum Obere Donau/Hegaualb
  • Roger Wenger:
    Vergleichende Untersuchungen von Flora, Vegetation und Böden einer Kiesgrube und eines Hartholzauenreliktes bei Istein

 

nachoben

1999

  • Paul Jung:
    Landschaftsstrukturelle Bewertung und Entwicklung auf militärisch genutzten Flächen am Beispiel des Truppenübungsplatzes Baumholder
  • Stefan Meining:
    Ausweisung von Bewaldungszonen als eine Möglichkeit der landesplanerischen Steuerung von Erstaufforstungen - dargestellt anhand der Gemeinde Mulfingen im Jagsttal
  • Boris Pietrobelli:
    Geschichte und Entwicklung der Forstlichen Rekultivierung von Trockenkiesabbauflächen im Forstbezirk Radolfzell
  • Thomas Weich:
    Untersuchungen zur Begrünung von Abraumhalden des Steinkohlebergbaus im Saarland unter besonderer Berücksichtigung der Gehölze
  • Peter Rabus:
    Struktur bebauter und unbebauter Bachabschnitte im Raum Freiburg unter besonderer Berücksichtigung der Gehölze
  • Raül Martinez i Sayas:
    Untersuchungen zur Rekultivierung der Mülldeponie Neuenburg
  • Bettina Burkart:
    Wildnisentwicklung anhand kultur-historischer und vegetationskundlicher Untersuchungen im Raum Colloro/Piemont
  • Jens Fischer:
    Öffentlichkeitsarbeit im staatlichen Naturschutz in Hessen
  • Wolfgang Gemeinhardt:
    Die Waldvegetation des oberen Val Strona/Piemont vor dem Hintergrund ihrer Nutzungsgeschichte
  • Katharina Schiek:
    Klösterliche Kulturlandschaft Schöntal. Versuch einer Rekonstruktion
  • Thilo Wolf:
    Vegetations- und Landschaftsentwicklung der Alpe Serena im Nationalpark Val Grande/Piemont
  • Simone Zeuner:
    Öffentlichkeitsarbeit im staatlichen Naturschutz in Baden-Württemberg
  • Julia Degmair:
    Geschichte und Funktion von Alleen
  • Diana Weigerstorfer:
    Standorts- und vegetationskundliche Untersuchungen an Sedimentationsbecken

 

nachoben

1998

  • Stephan Kleiner:
    Landschaftswandel auf dem südlichen Teil des Truppenübungsplatzes Baumholder
  • Rainer Schubert:
    Wirksamkeit von ingenieurbiologischen Bauweisen an Fließgewässern der Ortenau
  • Gerhard König:
    Ackerterassen in den Wäldern des Kaiserstuhls - Ein Beitrag zum Wandel der Kulturlandschaft
  • Søren Timm:
    Beweidung ehemaliger Hudewälder in den Naturschutzgebieten "Belchen", "Eichenhain" und "Tannenhörnle": Probleme und Argumente zum Themenkomplex Wald und Weide
  • Steffen Wolf:
    Konzeption eines Lehrpfades auf dem Feldberg
  • Volker Groß:
    Kulturhistorische Untersuchungen zur Schafhaltung und Schäferei sowie floristische Untersuchungen von Schaftrieben im Jagsttal
  • Eva Schott:
    Entwicklung der Landnutzung in der ehemaligen Grafschaft Hauenstein im Hotzenwald am Beispiel der Orte Unteralpfen, Rotzel und Görwihl
  • Ulrike Abel:
    Genese und Vegetation morphologischer Kleinstrukturen im Wildtal/Mittlerer Schwarzwald

 

Benutzerspezifische Werkzeuge